Scrap Quilt III – “Organized Chaos” ist fertig!

Mein zweiter Scrap Quilt ist dann jetzt auch fertig geworden – hat doch etwas länger gedauert als erwartet.

Vielleicht erinnert ihr euch, ich habe mich immer in kleinen Stücken voran gearbeitet. Erst kleiner Dreier-Grüppchen genäht, diese auf meiner Designwand arrangiert und dann zu immer größeren Blöcken zusammengenäht, ohne Plan und feste Größe. Dabei habe ich mich durch die farblich sortierten Tüten mit meinen Stoffresten gearbeitet.

 

 

Ich verfolge ähnliche Projekte bei anderen, die dieses freie und planlose Arbeiten sehr entspannend finden, aber ich habe festgestellt, dass diese Art zu Nähen für mich sehr anstrengend ist. Kopf ausschalten und einfach darauf los, das ist irgendwie nichts für mich. Ich mag das Planen und Rechnen vorher. Ich bin halt ein kleiner Mathe-Freak ;-)

Nichtsdestotrotz gefällt mir das Endergebnis sehr gut und ich würde die Technik jedem empfehlen, der Spaß hat an planlosem Nähen.

Als der Mittelteil fertig war, war es mir dann doch etwas zu klein und ich habe bei uns im Laden und auf Instagram nach Ideen für einen Rahmen gefragt. Zur Auswahl standen für mich Bella Solids in “Graphite”, “Eggshell” oder “Thistle”, habe aber von einigen auch die Idee bekommen, einen bunten Rahmen zusammen zu setzen. Ich habe dann alle Vorschläge zusammen gebaut und das ist das Resultat:


Beim Heften musste ich diesmal schon sehr darauf achten, dass die Vorderseite einigermaßen gerade ist.

Als Rückseite habe ich mich für den eisblauen Zickzack-Stoff von Rico entschieden. Der ist sehr universell und eignet sich mit seinen 1,60m Breite perfekt für Rückseiten. Gequiltet habe ich die Decke dann mit diagonalen Linien. Free Motion Quilting war mir in diesem Fall einfach zu viel auf dem wilden Untergrund. Da musste was geradliniges her. Das i-Tüpfelchen ist das Einfassband aus dem rosa Stoff mit Rico mit den Gold-Pünktchen.

So sieht er jetzt aus und ist im Ganzen 1,40 x 1,55 m groß:

 

Und, was denkt ihr? Wäre das ein Projekt für euch?

Kommentar schreiben